Alles in Arbeit

Der Blick über den Schreibtisch offenbart Arbeit für die kommenden Wochen und Monate: mehrere Theaterstück, zwei Bücher und neue Theaterprojekte warten. Aber Hektik hilft nicht, deshalb in aller Ruhe weiterarbeiten.

Autoren im Netzwerk - Die Anthologie

Wenn Worte zu Geschichten werden

Vor einem Jahr, im Dezember 2015 erschien die Autoren Netzwerk Anthologie. Mit dabei auch meine Geschichte "Warum?". Zu beziehen ist die Anthologie über Amazon.

Arbeitsjournal online

Für mein neues Projekt, die Dramatisierung des Romans "Die verlorene Bibliothek" von Walter Mehring, werde ich ein Arbeitsjournal führen. Das Besondere ist, für mich jedenfalls, es wird ein blog werden. Regelmäßig werde ich dort über meine Arbeit an dem Stück berichten.

Nebensaison

Ein Kurzurlaub auf Elba führte zu einer neuen Idee für einen Film oder ein Buch. Beim Blick auf den Strand, der gerade für die Saison mit neuem Sand hergerichtet wurde, stellte sich die Frage: Was machen die Menschen in diesem verlassenen Ort eigentlich, wenn keine Touristen da sind? Es können nicht alles Saisonarbeiter sein, es wird auch Einheimische geben. Sitzen sie zuhause und stricken oder lesen? Oder gehen sie einem lukrativen Nebenerwerb im Internet nach? Ich habe mich für letzteres entschieden: Ein Dorf, da in der Nichtsaison eine Sexhotline betreibt und in der Nebensaison unfreiwillig auf Nutzer des Webcam-Angebotes trifft. Mal sehen, was daraus in den nächsten Monaten wird.