Fünf Schülerinnen des 1. Ausbildungsjahres zur Gesundheits- und Krankenpflegerin aus dem Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen (Heide) waren mit dem Kurzfilmprojekt über das fiktiven Medikament "Sprachistin" dabei.
SPRACHISTIN - Die heiße Schlacht
"Sprachistin" ist das Medikament für gute Kommunikation und von vielen Berufsgruppen heiß begehrt. Da es nur noch eine Packung dieses begehrten Medikaments gibt, kommt es zu einer spannungsvollen Gerichtsverhandlung darüber, wem die Wunderdroge zugesprochen werden soll. Jede der Gruppen glaubt, die besten Argumente zu haben. Doch bei dem Versuch, den Streit aller zu beenden, zerstört der Richter aus Versehen diese letzte Packung Sprachistin.